Adventsaktion!
Zu jeder Bestellung erhalten Sie 2 Seni-Pflegeprodukte (je 20 ml) geschenkt!
Das Angebot gilt solange der Vorrat reicht.

Körperpflege-Produkte vom Säugling bis zum Senior und zur Patientenreinigung.

Die Körperpflege ist Bestandteil unserer Grundpflege. Zu dieser gehört die Teilwaschung (kleine Körperpflege) und die große Körperpflege. In dieser Kategorie finden Sie Produkte für die Babypflege, Monatshygiene-Produkte für Teenager und Damen, Hygieneeinlagen für die leichte Blasenschwäche und Produkte rund um das Thema Senioren- und Patientenpflege.


Hautpflegeprodukte für Säugling bis Senior. Verschiedene Hersteller sowie spezielle Wasch- und Pflegecremes stehen zur Auswahl.

Feuchttücher werden ohne Wasser angewendet und sind daher ideal für die Körperreinigung bettlägeriger Patienten oder auf Reisen.

Einmal-Waschhandschuhe aus besonders weichen Materialien für die Patientenreinigung.

Produkte für die Monatshygiene auch speziell für Teenager. Binden, Tampons, Slipeinlagen und Hygieneeinlagen bei Blasenschwäche. Komfortabel und unglaublich diskret.

Wasch- und Reinigungstücher zum Einmalgebrauch für die Körperreinigung zur täglichen Pflege.

Produkte für die Körperreinigung von bettlägerigen Patienten in Krankenhäusern, der häuslichen Pflege und auch auf Reisen.

Pflege- und Hygieneprodukte wie Windeln, Feuchttücher, Matratzenschutz, Schutzhosen u.v.m. für Babys, Kleinkinder und Jugendliche.

Mundpflegestäbchen zur Befeuchtung der Lippen und des Mundes.

Zubehör für die Patienten-Körperpflege, Behandlungspflege.

Seifenfreie Waschlotionen und Pflegecremes von Wofacutan und Abena Skincare. Geeignet für die empfindliche, trockene und zu Ekzemen neigender Haut.


Körperpflege bei Bettlägerigen

Damenhygiene

Pflegebedürftige Menschen sind auf Hilfestellung in der Körperpflege angewiesen. Dazu zählen: das Duschen oder Baden, Fußbäder, die Haarpflege, Rasur, Nagelpflege, Mund- und Zahnhygiene sowie Prothesenpflege, Hautpflege, Hilfe beim Anziehen und Auskleiden.

Die Teilwaschung im Bett ist ebenfalls eine Form der Körperpflege. Sie wird in der stationären und ambulanten Pflege eingesetzt. Bei der Teilkörperwaschung wird von der Pflegekraft nur ein Teil des Körpers (in der Regel der Unterleib und die Beine) gereinigt. Während der Rest des Körpers vom Patienten selbst gewaschen wird. Die Ganzwaschung im Bett ist eine Maßnahme zur Körperpflege für Patienten, die aufgrund ihrer Pflegebedürftigkeit das Bett nicht verlassen können oder dürfen und weitgehend unselbständig sind.

Ziel ist es den Körper der Patienten zu reinigen und zu pflegen und dem zu Pflegenden Wohlbefinden zu verschaffen. Die Körperwäsche fördert die Durchblutung der Haut und wirkt mobilisierend. Für die Körperwäsche bei Patienten benötigen Sie saubere Schutzkleidung, Hautdesinfektionsmittel, Einmalhandschuhe sowie das Waschzubehör und die Pflegemittel für den Körper.

Wir bieten Ihnen in unserem Onlineshop eine große Auswahl an Pflegekosmetik für trockene, empfindliche Haut und Waschzubehör zur Patientenreinigung, auch ohne Wasser.

http://www.internetsiegel.net