Latex-Schutzschlüpfer mit fülligem Schnitt, InkoLine

Latex-Schutzschlüpfer unisex, mit fülligem Schnitt und breitem Bund-und Beingummi, Schutz bei mittlerer bis schwerer Inkontinenz, Größe S bis XXL, Art.-Nr. L0008

Artikelnummer: Inko_L0008 Lieferzeit ca. 3-7 Werktage
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sparen Sie durch Staffelpreise
ab
Stückpreise
2
55,90 €

Latex-Schutzschlüpfer mit fülligem Schnitt, für Damen und Herren, von Inkoline


Sehr angenehm zu tragender Latex-Schutzschlüpfer für Damen und Herren. Der füllig geschnittene Latex-Schutzschlüfer bietet Platz für größere Inkontinenzvorlagen oder Windeln und eignet sich zum Schutz bei mittlerer bis schwerer Inkontinenz.

Produktinformation
  • Latex-Schutzschlüpfer mit fülligem Schnitt
  • für Damen und Herren
  • 15 mm breites eingeklebtes Gummiband am Taillenbund und an den Oberschenkelabschlüssen
  • alle Abschlüsse sind vor Feuchtigkeit geschützt
  • beste Qualität, Handarbeit aus Deutschland

Material
  • 100% Latex
  • in den Materialstärken fein ca. 0,20 mm oder mittel ca. 0,33 mm wählbar

Größen
Erhältlich in den Größen S bis XXL
Achtung: Preisaufschlag ab der Größe XL! Der Preisaufschlag wird bei entsprechender Auswahl automatisch im Warenkorb berechnet und angezeigt.

Größentabelle für Latex-Schlüpfer L0008


Farben
Farbtabelle Inkoline für Latex-Mode


Pflegehinweise zum Material Latex
Latexbekleidung sollte nach dem Tragen vorsichtig in der Wanne von außen und innen mit einem milden Shampoo und handwarmem Wasser gewaschen werden. Anschließend spülen Sie die Kleidung ab und lassen sie innen und außen gut trocknen. Bitte waschen Sie die Artikel niemals in der Waschmaschine und verwenden zur Reinigung keine Bürsten, sondern nur einen weichen Lappen oder Schwamm.

Die Latexbekleidung sollte dunkel und trocken gelagert werden, am besten hängend auf einem Kleiderbügel oder in einem Handtuch eingeschlagen.
Werden die Teile längere Zeit nicht getragen, sollten diese mit einem geeigneten Latexpflegemittel behandelt werden, damit das Material nicht austrocknet und spröde wird. Bei ständigem Gebrauch der Latexartikel ist es auch ausreichend, nach dem Waschen die Artikel mit einem handelsüblichen Babypuder einzupudern. So wird ein Verkleben des Materials und eine eventuelle Rissbildung verhindert. Eng anliegende Latexkleidung lässt sich durch die Einpuderung auch besser überziehen und klebt nicht auf der Haut.
Wenn Sie diese Pflegetipps einhalten, wird die Lebensdauer Ihrer Latexkleidung um ein Vielfaches verlängert und Sie haben lange Spaß an Ihren Produkten.

Über den Hersteller Inkoline

Inkoline ist eine kleine deutsche Manufaktur für PVC- und Latex-Unterwäsche und -Kleidung mit Sitz in Baden-Württemberg. Alle Artikel werden in reiner Handarbeit produziert - geklebt oder genäht. Durch den Einsatz eines speziellen Klebers punktet Inkoline mit sehr kurzen Lieferzeiten - ca. eine Woche. Individuelle Sonderanfertigungen nach Kundenwunsch sind jederzeit möglich. Jedes einzelne Produkt wird einer strengen Qualitätskontrolle unterzogen. Somit werden Inkoline-Produkte selbst hohen Qualitätsansprüchen gerecht. Insbesondere im Bereich der Windelhosen ist Inkoline mittlerweile einer der führenden Hersteller in Deutschland.

Lieferzeit
Der Artikel wird nur auf Bestellung produziert und ist keine Lagerware. Durch ein einzigartiges Produktionsverfahren erfolgt die Lieferung innerhalb von 3 bis 7 Werktagen!

Betroffene einer Latex- oder Gummiallergie sollten dieses Produkt nicht verwenden.
Produktart
Latex-Schutzschlüpfer, Gummihose, Schutzhose
besondere Merkmale
fülliger Schritt, geklebte Abschlüsse
Lieferzeiten ca.
3-7 Werktage
Rezeptpflichtig
nein
Material
100% Latex
Hersteller
Inkoline
Pflegehinweise
Handwäsche
Verpackungseinheit
Stück
Geschlecht
für Damen und Herren (Unisex)
Latex Qualität
geklebt
Inkontinenzstufe
mittlere bis schwere Inkontinenz
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

http://www.internetsiegel.net