Hautschutztücher und -Sprays zum Schutz der Haut vor chemischen und mechanischen Reizungen und den Kontakt mit Körperausscheidungen.

Die in den Hautschutztüchern und Sprays verwendeten Wirkstoffe hinterlassen einen reizfreien, atmungsaktiven und schnell trocknenden Hautschutzfilm. Entwickelt zum Schutz peristomaler Haut und Wundränder. Hinweis: Die Kosten für Hautschutztücher und -Sprays werden nicht generell von den Krankenkassen übernommen.

http://www.internetsiegel.net