Hautschutzpuder dient zur Abheilung von Hautirritationen, wie z.B. Hautabschürfungen. Hautschutzpuder trocknet die entzündeten und nässenden Hautstellen ab.

Zum Auftragen auf Schleimhäute und offene, nässende Läsionen. Hinweis: Die Kosten für Hautschutzpuder werden nicht generell von den Krankenkassen übernommen.


Adhäsivpulver für eine optimale Versorgung auf Schleimhäute und offene nässende Läsionen, PZN 02236445, Art.-Nr. 25535, Menge 25 g
14,30 € 57,20 €/100 g
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Hautschutzpuder für eine optimale Versorgung auf Schleimhäute und offene nässende Läsionen, erfüllt höchste Ansprüche, PZN 05994927, Art.-Nr. 7906, Menge 28 g
16,90 € 60,36 €/100 g
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Adhäsivpulver für eine optimale Versorgung auf Schleimhäute und offene nässende Läsionen, PZN 04572710, Art.-Nr. HP30, Menge 30 g
19,95 € 66,50 €/100 g
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
http://www.internetsiegel.net