Durch den 4-Schieber (4-Wege)-Reißverschluss lässt sich ein Reißverschluss an jeder beliebigen Stelle und Länge öffnen.

Reha-Hosen von Stautz sind für die Reha und Pflege entwickelt. Durch den 4-Schieber (4-Wege)-Reißverschluss lässt sich ein Reißverschluss an jeder beliebigen Stelle und Länge öffnen. Das ermöglicht ein bequemes An- und Ausziehen der Hose im Liegen sowie im Sitzen, Tragen von Fixateuren, Gipsverbänden und die Anwendungen der Reha und Pflege bei getragener Hose. Die Rehahose gibt es für Damen und Herren in Normalgröße und Kurzgröße.

Die Schlupfhose von Thieme ist aus angenehmer Bio-Baumwolle und wurde speziell für auf Pflege angewiesene Personen entwickelt. Sie besitzt hochwertige Druckknöpfe zum Öffnen und Schließen an der Außenseite vom Bund bis zum Knöchel an beiden Beinen. Der Patient braucht somit beim Wechsel von Inkontinenzmaterial oder Verbänden nicht komplett entkleidet werden.


http://www.internetsiegel.net