Nur für kurze Zeit: 3% Rabatt auf Ihren Warenkorb mit dem Gutscheincode treue20
Einfach den Gutscheincode bei der Bestellung im Schritt 1 eingeben und der Rabatt wird sofort berechnet.

Qualitativ hochwertige Schutzhandschuhe aus Latex, Vinyl und Nitril für den Einmalgebrauch zum Schutz vor Infektionen (Krankheitserreger) oder chemischen Gefahrenstoffen.

Reißfeste und elastische Schutzhandschuhe

Latex, Vinyl und Nitril sind die drei Hauptmaterialien zur Herstellung von Schutzhandschuhe bei der Pflege von Inkontinenz betroffenen Menschen.


Besonders eignen sich Latex-Schutzhandschuhe zum Schutz bei allen pflegerischen Tätigkeiten.

Eine kostengünstige Alternative bei Latex-Allergie. Vinylhandschuhe, sie eignen sich gut bei allen pflegerischen Tätigkeiten.

Nitril Schutzhandschuhe sind sehr elastisch, reißfest und gut beständig gegen viele Chemikalien. Aufgrund Ihrer Virenundurchlässigkeit auch gern im Rettungsdienst und zu pflegerischen Tätigkeiten eingesetzt.


Bis vor einigen Jahren bestand der klassische Untersuchungshandschuh noch aus Latex. Latex ist ein natürlicher Rohstoff, sehr elastisch und reißfest. Die Nitril-Untersuchungshandschuhe finden in den letzten Jahren immer mehr Anwendung, da sie keine Latexallergien auslösen können und sehr widerstandsfähig gegenüber vielen Ölen und Chemikalien sind. Weitere Vorteile sind die sehr hohe Reißfestigkeit und gutes Tastempfinden. Nitrilhandschuhe gibt es mittlerweile in vielen Farben. Die preiswerteste Alternative sind die Vinyl-Schutzhandschuhe. Der Nachteil der Vinylhandschuhe ist, dass sie gegenüber den Latex- und Nitrilhandschuhen weniger dehnbar und reißfest sind. Vinylhandschuhe sind etwas weicher und für kurze Kontakte mit Laugen und Säuren sehr gut geeignet.

Schutzhandschuhe - Schutz und Hygiene

Schutzhandschuhe sind wichtige Hilfsmittel, um sich vor Infektionen (Krankheitserreger) oder chemischen Gefahrenstoffen zu schützen. Schutzhandschuhe aus Latex, Vinyl und Nitril sind sehr elastisch, undurchlässig für Flüssigkeiten und Chemikalien und passen sich perfekt der Hand an. Es können sterile und unsterile Schutzhandschuhe verwendet werden. Bei den unsterilen Schutzhandschuhen steht der Schutz des Anwenders (z.B. des Pfleger vor Infektionen, Krankheitserregern) im Vordergrund. Sterile Schutzhandschuhe dienen dem Schutz des Anwenders und dem Schutz des Patienten.

Sie möchten die Schutzhandschuhe in der Pflege aus Latex, Vinyl und Nitril günstig kaufen oder haben Fragen zu den Produkten? Wir beraten Sie gerne telefonisch unter 03531 718159.

http://www.internetsiegel.net