Nur bis 22.09.19 zusätzlich 5% Rabatt auf Ihren Einkauf mit dem Gutscheincode herbst19
Einfach
den Gutscheincode bei der Bestellung im Schritt 1 eingeben und der Rabatt wird sofort berechnet. Sie benötigen Hilfe? Telefon 03531 71 98 60.

Beckenbodentrainer für Frauen und Männer. Ideal nach einer Schwangerschaft oder nach einer Prostata-Operation.

Gezieltes Beckenbodentraining für Männer und Frauen

Beckenbodentraining kann vorbeugen und helfen bei Inkontinenz / Blasenschwäche, Darmschwäche, Übergewicht, Haltungsschwächen. Spezielle Beckenbodentrainer helfen Frauen vor und nach der Geburt und nach Operationen im Beckenbereich. Männern hilft Beckenbodentraining bei Inkontinenz, nach Operationen an der Prostata und bei Potenzproblemen. Der Hydas-Beckenbodentrainer für Männer und Frauen sorgt für eine verbesserte Durchblutung, Blasenkontrolle und Stärkung der Beckenmuskulatur.


Warum Beckenbodentraining so wichtig ist

Ein regelmäßiges und gezieltes Beckenbodentraining hilft bei der Prävention und der Beseitigung von Beschwerden.

Vorteile eines Beckenbodentrainings sind

  • bessere Blasenkontrolle
  • Vorbeugung gegen Organverlagerung (Blasen-Vorfall)
  • weniger häufige / nicht so dringende Gänge zur Toilette
  • verbesserte Durchblutung des Genitalbereiches
  • bessere Haltung, weniger Rückenschmerzen oder Verspannungen im Kreuz- und Nackenbereich

Die Menopause

Beckenbodentraining Menopaue

Wenn mit den Wechseljahren die Östrogenproduktion nachlässt, werden Symptome eines untrainierten Beckenbodens spürbar. Durch die Veränderung des Hormonhaushaltes wird das Gewebe im Körper etwas schwächer und somit kann die Blase nach unten drücken oder die Gebärmutter gibt nach und belastet die Beckenbodenmuskulatur.

Erleben Sie die ersten Symptome der Menopause?

Haben Sie weniger Gefühle oder Vergnügen beim Verkehr? Bemerken Sie Unterschiede an Ihrer vaginalen Schleimhaut? Trockenheit? Juckreiz? Reduziertes Gefühl an der Vagina? Verlieren Sie häufiger unabsichtlich Urin?

Vorteile der Beckenbodenübungen
  • verbesserte Durchblutung des Genitalbereiches, erhöhte Gleitfähigkeit und sexuellen Empfindsamkeit
  • Vorbeugung gegen Organverlagerung (Blasen-Vorfall)
  • bessere Blasenkontrolle
  • weniger häufige / nicht so dringende Gänge zur Toilette
  • vollständige Entleerung der Blase

Ein regelmäßiges und gezieltes Beckenbodentraining hilft bei der Prävention und der Beseitigung von Beschwerden. Mit gezielter Beckenbodengymnastik können Sie in jedem Alter die Beckenbodenmuskeln aktivieren und so einer Stress-, Harn- oder Stuhlinkontinenz und Senkungsbeschwerden entgegenwirken.


Sexuelle Gesundheit

Beckenbodentrainer

Verbessern Sie Ihr Lustempfinden durch Beckenboden-Training und genießen eine erfüllte Sexualität. Die Beckenbodenmuskulatur spielt eine wichtige Rolle in der Sexualität. Eine gut trainierte Beckenbodenmuskulatur erhöht das Lustempfinden und die Orgasmusfähigkeit beim Sex. Je besser die Muskeln an- und entspannt werden können, umso lustvoller wird die Liebe.

Können Sie Ihre Scheidenmuskulatur nicht mehr so anspannen wie früher? Hat sich nach der Geburt Ihre vaginale Spannung verringert? Möchten Sie Ihr sexuelles Empfinden steigern?

Mit einem gezielten Beckenbodentraining verbessern Sie die Stärke, Spannung und Größe der Muskeln rund um die Vagina, verbessern die Kontrolle der Muskeln und stärken die Durchblutung des Beckenbodens mit einer Verbesserung der Erregung. Bei Männern hilft Beckenbodentraining gegen Erektionsprobleme und es steigert die Empfindungsfähigkeit im Penis.

http://www.internetsiegel.net