nach oben
Quickinfo

 
· Gratisproben zum Testen
· Versandkosten ab 3,90 €
· Versandkostenfrei ab 99,- €
· diskrete Verpackung


    Unsere Zahlarten
    · Vorauskasse (2% Skonto)
    · PayPal Plus (ohne Gebühr)
    · Sofortüberweisung (1% Skonto)
    · Kauf auf Rechnung

      Sonderrabatt bei Pflegestufe oder SB-Ausweis
      · Vorkasse (4% Skonto)
      · Sofortüberweisung (3% Skonto)
      · Rechnung für Firmen (2% Skonto)



      Persönliche Beratung und Bestellannahme
      Montag bis Freitag
      09 - 12 und 14 - 17 Uhr
      Tel.: 03531 71 81 59

      Bestell-Faxformular

      Quickinfo

      Artikel 1890 VON 1900

      OPTAN Kotzpulver Bindemittel für Erbrochenes, 1000 gr.

      OPTAN Kotzpulver Bindemittel für Erbrochenes, 1000 gr.
      OPTAN Kotzpulver Bindemittel für Erbrochenes, 1000 gr. OPTAN Kotzpulver Bindemittel für Erbrochenes, 1000 gr. - Fa. Optan
      12.90
      Lieferzeit ca. 1-4 Werktage
      Hersteller: Fa. Optan
      Art-Nr.: 0430-015
      Kotzpulver, Bindemittel für Erbrochenes - Blut - Urin - Kot, unentbehrlich im Kinder- Heim- und Praxisbereich, Art. 0430-015, Menge 1000 gr.

      Optan Kotzpulver, Bindemittel für Erbrochenes, 1000 gr.


      Es ist unangenehm, wenn in Ihrer Einrichtung oder Zuhause, Erbrochenes zu beseitigen ist. Dann ist das Kotzpulver OPTAN genau das Richtige für Sie, um flüssige Ausscheidungen wie z.B. Erbrochenes, Blut, Urin, Kot etc. aufzunehmen. Nur etwas OPTAN Kotzpulver aufstreuen, kurz warten bis sich ein fester Klumpen bildet. Danach mit Kehrschaufel im Restmüll entsorgen. Zum Nachreinigen und Desinfizieren werden Desinfektionstücher empfohlen, z.B. aus der Spenderdose.

      Durch das Aufstreuen wird der scharfe Geruch sofort gebunden.
      Ideal für alle öffentliche Einrichtungen, in der stationären und ambulanten Pflege, Arztpraxen und zu Hause.

      Technische Eigenschaften
      • Streugranulat
      • Farbe grau
      • parfümiert

      Wichtige Hinweisestrong
      • Für Kinder und Unbefugte unzugänglich aufbewahren.
      • Bei Kautschuk-Böden längere Einwirkzeiten vermeiden

      Pharmazeutische Kennziffer
      Rezeptpflichtig: nein
      HMN: keine

      Abgabehinweis
      1 Flasche a 1000 gr.

      Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

      Sicherheitsdatenblatt
      http://www.internetsiegel.net